Konrad-Zuse-Museum mit Stadt- und Kreisgeschichte
Startseite arrow Über das Museum

Öffnungszeiten

Es gelten die aktuellen
Corona-Bestimmungen.
 

Konrad-Zuse-Museum

Dienstag 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Mittwoch 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Samstag 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Sonntag 15.00 Uhr - 17.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung


 

Das Bahnmuseum
ist geöffnet.

März - Oktober
am 1. Sonntag im Monat
von 16.00 - 18.00 Uhr
 
------------------------

Führungen von Gruppen sind nach Vereinbarung immer möglich.



Tel: 06652/919884 - Kirchstr. 4-6, 36088 Hünfeld

 
Sie finden uns auch auf 

facebook und Instagram 

--------------------------------------

Museum virtuell

Das Addiermodell erklärt von
Michael Holzheu

https://youtu.be/ww57nIK45Pg

 

3-D Rundgang durch die Zuse-Abteilung

von "Die Schönbildner"

https://my.matterport.com/show/?m=a2kaKAMZfuS  


Weitere Links kann man in den jeweiligen Abteilungen finden.                                        

 

 

Anfahrt

maps.jpg
Ausstellung Paul Völker

Die Ausstellung war ein riesiger Erfolg

      

  Fertig!                                                              Zum Abschluss ein musikalischer Leckerbissen

                                                    

Die unbekannten Personen auf dem Bild wurden gefunden.

------------------------------------------------------------------------------------

Finissage

 am 22.01.2023, 15.00 Uhr

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Werke des Rasdorfer Künstler

Paul Völker

(1954 - 2019)

im Konrad-Zuse-Museum ausgestellt.

Der Titel "Ein Kreis schließt sich" bezieht sich auf den künstlerischen
Werdegang von Paul Völker, der einst in den Räumen der alten
Volksschule, dem jetzigen  Konrad-Zuse-Museum, eine entscheidende Wendung.

Seine Schwester Sylvia Völker-Vlasanek zeigt sein Vermächtnis.

 

Ausstellung vom 27.11.2022 - 22.01.1023